Startseite arrow Schmerztherapie arrow Merkblatt Anmeldung Mittwoch, 17 Januar 2018      
 
Merkblatt Anmeldung E-mail
Merkblatt zur Anmeldung Schmerztherapie:

Wenn Sie oder ihr behandelnder Arzt der Meinung sind, eine oder mehrere der hier durchgeführten Behandlungsmethoden könnten für Sie geeignet sein, so setzen Sie sich bitte in der Praxis mit Frau Brunn in Verbindung. Sie bekommen dann alle erforderlichen Unterlagen zugeschickt.

Aufgrund der großen Anzahl von Anfragen sind leider, wie bei anderen Schmerztherapieeinrichtungen auch, einige Formalitäten zu beachten.

1. Füllen Sie den beigefügten Schmerzfragebogen und den Bogen zu Ihren Vorerkrankungen vollständig und gewissenhaft aus. Ohne den vollständig ausgefüllten Bogen ist eine Anmeldung zur Schmerzsprechstunde nicht möglich!

2. Führen Sie das beigefügte Schmerztagebuch ab dem ersten Tag der Zusendung.

3. Besorgen Sie bitte alle mit Ihren Schmerzen im Zusammenhang stehenden Befunde und Arztberichte (auch wenn Sie nur vermuten dass ein Zusammenhang mit Ihren Schmerzen besteht).

4. Besorgen Sie von Ihrem behandelnden Hausarzt eine Überweisung zur Mit- und Weiterbehandlung an „Arzt f. Allgemeinmed./Schmerztherapie“. Zur Vermeidung von Doppeluntersuchungen und Missverständnissen werden leider keine Patienten auf Eigeninitiative und Krankenversichertenkarte behandelt. Ihr Arzt erhält dafür einen detaillierten Brief und Behandlungsvorschläge, die in Abstimmung mit diesem hier durchgeführt werden.

5. Senden, faxen oder mailen Sie die Unterlagen komplett an die angegebene Adresse.

6. Rufen Sie in der Praxis an und vereinbaren Sie mit Frau Brunn oder Frau Schumann einen Termin für die Schmerzsprechstunde. Haben Sie bitte Verständnis, dass dieser Termin aufgrund der großen Anzahl von Nachfragen einige Wochen Wartezeit betragen kann.

7. Bei akuten Schmerzen ist jederzeit kurzfristig eine Vorstellung in der Akutsprechstunde möglich. Allerdings wird man sich dabei auf eine Symptom- / Schmerzkontrolle beschränken. Eine Vorstellung in der Schmerzsprechstunde mit Termin ist daher später zur Diagnostik Ihrer Schmerzen unabdingbar.

Sie können dieses Dokument auch als pdf-File hier downloaden.
 
  Praxis Forg - Mainz-Marienborn - 06131-363772